Freiformen

Freiformen in der Stanzbiegetechnik

Freiformen

Im Stanz-Biegeverfahren fertigen wir für Sie Stanzbiegeteile als Freiformen mit komplexen Geometrien wie etwa Clipse / Fastener, Belaghaltefedern und Möbelscharniere. Dabei begleiten Sie unsere Experten in der Stanzbiegetechnik als Ihr kompetenter Entwicklungspartner in allen Projektphasen.

Eine Auswahl unserer Freiformen in der Stanzbiegetechnik:

Unsere Clipse / Fastener werden beispielsweise in der Automobilindustrie zur Fixierung von Airbags oder des Injectors im Rail verwendet.

Abmessungen

  • Bandstärke: 0,10 – 1,00 mm


Materialien

  • warm/kalt gewalzte Güten (auch mit Beschichtung)
  • C-Stähle (auch vorvergütet)
  • Edelstähle
  • NE-Metalle und Legierungen
  • Sonderlegierungen (z.B. Magnetweicheisen)

Ausführung / Besonderheiten

  • komplexeste Geometrien realisierbar
  • Materialen mit Zugfestigkeiten bis zu 2.000 N/mm2
  • Kraftprüfungen in Serie möglich
  • 100% Sortierung möglich

Nachgelagerte Prozesse

  • Entgraten
  • Oberflächenschutz
  • Wärmebehandlung
  • Reinigen
  • Prüfen/Sortieren

Nutzen Sie unser fundiertes Know-how rund um Freiformen in der Stanzbiegetechnik für perfekte Clipse für Ihren Bedarf.

Einige Beispiele unser großen Anzahl von Clipsen für verschiedenste Anwendung

Belaghaltefedern werden zur Fixierung und Dämpfung von Bremsbelägen im PKW- und LKW-Bereich verwendet.

Abmessungen

  • Bandstärke: 0,10 – 3,00 mm

Materialien

  • warm/kalt gewalzte Güten (auch mit Beschichtung)
  • C-Stähle (auch vorvergütet)
  • Edelstähle
  • NE-Metalle und Legierungen
  • Sonderlegierungen (z.B. Magnetweicheisen)

Ausführung / Besonderheiten

  • auch gummierte Materialien möglich
  • Kugelstrahlen zur Lebensdauererhöhung
  • Kraftprüfungen in Serie möglich

Nachgelagerte Prozesse

  • Entgraten
  • Strahlen
  • Oberflächenschutz
  • Wärmebehandlung
  • Reinigen
  • Prüfen/Sortieren

Nutzen Sie unser fundiertes Know-how rund um Freiformen in der Stanzbiegetechnik für die perfekten Belaghaltefedern für Ihren Bedarf.

Nach Kundenbedarf entwickeln wir Belaghaltefeder für diverse Einsätze im Automotivebereich

Als Zulieferer für die Möbelscharnierindustrie liefert Eberle Scharniereinzelteile und kleinere Baugruppen nach Ihrer Vorgabe. Durch unseren Maschinenpark können wir sowohl Standardformen als auch hoch komplexe Teilegeometrien wirtschaftlich abbilden. 

Abmessungen

  • Bandstärke: 0,10 – 3,00 mm
  • Drahtdurchmesser: 0,10 – 2,00 mm

Materialien

  • warm/kalt gewalzte Güten (auch mit Beschichtung)
  • C-Stähle (auch vorvergütet)
  • Edelstähle

Ausführung / Besonderheiten

  • komplexe Geometrien möglich
  • Materialen mit Zugfestigkeiten bis zu 2.000 N/mm2
  • kleine Baugruppen und Zusatzfeatures wie Gewinde, Nieten oder Schrauben möglich 


Nachgelagerte Prozesse

  • Entgraten
  • Oberflächenschutz
  • Wärmebehandlung
  • Reinigen
  • Prüfen/Sortieren

Nutzen Sie unser fundiertes Know-how rund um Freiformen in der Stanzbiegetechnik für die perfekten Möbelscharniere, Scharniereizelteile und Baugruppen für Ihren Bedarf.

Türlagerwinkel als Befestigungselement für Kühlschrankscharniere
Übertragungshebel - Scharnierelement, gefertigt als Baugruppe
Plattenarm - Übertragungselement in hoher Variantenvielfalt